Lofoten - Austvågøya   2 Kilometer Abfahrt durch die dunkle Röhre - dann folgt auf 1 Kilometer der Anstieg.
Tunnelen

Mit der Anstrengendste der ganzen Lofoten. Bei Temperaturen kaum über Null.               In einigen Jahren wird der Lofotenhighway E10                      
an das Norwegische Festland angeschlossen sein. Aber noch radelt man an der Nordküste Austvågøyas unbehelligt vom großen Verkehr.
« Übersicht « Reisebericht « Fotoalben «              »        
© www.ourfootprints.de